Oberhausen/Mülheim. Traditionell findet auch in diesem Jahr das Fußballturnier um den Wanderpokal „Joseph-Rossaint-Cup“ in Oberhausen statt. Gespielt wird am 13. Dezember in der Sporthalle „Biefang“ (Biefangstraße 56) in 2 Altersgruppen von 8-13 Jahren und von 14-17 Jahren.

Das Turnier wird von den der GOT Sterkrade, dem Streetwork Oberhausen und dem Jugendclub Courage für Mülheim und Oberhausen organisiert und erinnert an den ehemaligen Kaplan Rossaint, der in Oberhausen etliche Jugendfußballmannschaften gründete und gegen die Nationalsozialisten Widerstand leistete.

Für beide Altersgruppen sind noch Startplätze frei. Interessierte Teams mit 6 Spielern oder Spielerinnen können sich anmelden in der GOT Sterkrade unter der Telefonnummer 69605542. Bevorzugt werden Teams aus Jugendhäusern sowie Haupt- und Gesamtschulen.