Duisburg. Am vergangenen Donnerstag stimmte sich die Tennisjugend beim TCRK Tennisclub Rumeln-Kaldenhausen auf die Sommerferien ein. Bei bestem Wetter wurde zunächst fleißig trainiert und miteinander gespielt. Mit dabei waren nicht nur die Jugendtrainer, sondern auch einige tennisbegeisterte Eltern, die wieder einmal für ausreichend Getränke und leckeres Essen gesorgt haben.

Besonders erfreulich ist, dass viele Kinder, die erst in diesem Sommer über das Schultennis-Angebot mit dem Tennissport angefangen haben, inzwischen so begeistert sind, dass sie im Verein weiterspielen möchten. Daher wird die Jugendarbeit weiter ausgebaut und durch weitere Trainingsangebote unterstützt. Interessierte Kinder – und auch die Eltern – sind somit auch nach den Sommerferien herzlich willkommen.

 

InfoKlick: https://www.tcrk-tennis.de/