Duisburg. Unter Leitung von FVN-Fußballchef Wolfgang Jades, der gleichzeitig auch Pokalspielleiter ist, fand am Montagabend die Auslosung der 1.Runde des Niederrheinpokals 2015/16 statt. Die Jagd auf Titelverteidiger Rot-Weiss Essen ist somit eröffnet. Aus 2 Töpfen, die nach Leistungsklassen sortiert waren, wurden, damit auch die vermeintlich „Kleinen“ mal auf einen „Großen“ treffen können, die ersten 32 Partien gezogen. Heimrecht hat dabei immer der Klassentiefere. Gespielt wird am 9.August. Da die Regionalligisten dann bereits ihren 2.Spieltag haben, finden deren Spiele am 11./12.August statt.

Glücksfee Katja Holtkamp aus Rhede zog unter anderem den Lokalknaller TSV Krefeld-Bockum – KFC Uerdingen.

 

Alle Paarungen: 

         Spiel

Heim

Gast

1

Adler Osterfeld

FC Remscheid

2

Hamborn 07

DJK 97/30 Lowick

3

SV Sonsbeck

VfB Speldorf

4

DJK Gnadental

DSC 99

5

SV Emmerich-Vrasselt

SV Schwafheim

6

TSV Bayer Dormagen

Spvg.Sterkrade-Nord

7

FC Büderich

VfL Jüchen-Garzweiler

8

1.FC Monheim

Vatanspor Solingen

9

SV Welate Roj

VSF Amern

10

VfL Rhede

SC Velbert

11

SF Broekhuysen

Spvg. Odenkirchen

12

TSV Wachtendonk-Wankum

VfB Homberg

13

TSF Bracht

Duisburger SV 1900

14

VdS Nievenheim

SF Niederwenigern

15

Mülheimer SV 07

RW Essen

16

DJK Adler Oberhausen

1.FC Mönchengladbach

17

SV Biemenhorst

SC Kapellen-Erft

18

ASV Mettmann

1.FC Bocholt

19

Fort. Dilkrath

TuRU Düsseldorf

20

VfL Rheinhausen

Ratinger Spvg. Germania

21

Rather SV

VfR Krefeld-Fischeln

22

DJK VfB Frohnhausen

ETB SW Essen

23

Viktoria Goch

SSVg. Velbert

24

Tusem

VfB Hilden

25

GA Möllen

Wuppertaler SV

26

VfL Repelen

TV Jahn Hiesfeld

27

SF Baumberg

RW Oberhausen

28

ESC Rellinghausen

TSV Meerbusch

29

Dostlukspor Bottrop

SC Düsseldorf-West

30

DJK Adler Union Frintrop

SV Hönnepel-Niedermörmter

31

TSV Krefeld-Bockum

KFC Uerdingen

32

1.FC Kleve

FC Kray