Anzeigen
Bereits im Vorfeld der Auseinandersetzung kam es tagsüber zu Streitigkeiten zwischen den Beteiligten

Krefeld. In einer Asylbewerberunterkunft auf der Blumentalstraße kam es gestern (12.01.2016) um 18:45 Uhr zu einer Schlägerei zwischen fünf Bewohnern unterschiedlicher Nationalitäten. Einer der Beteiligten wurde mit leichten Verletzungen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die vier anderen wurden zur Gemütsberuhigung dem Polizeigewahrsam zugeführt. Bereits im Vorfeld der Auseinandersetzung kam es tagsüber zu Streitigkeiten zwischen den Beteiligten. Die Polizei hat Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. (38/Na.) (ots)

Schon am 28. Dezember meldete die Polizei einen Streit zwischen zwei Gruppen mit jeweils circa 20 Personen aus Syrien und Pakistan bei der Essensausgabe in der Unterkunft https://www.lokalklick.eu/index.php/ort/22-krefeld/1176-syrer-und-pakistaner-streiten-bei-essensausgabe-schlichtender-wachdienstler-ambulant-versorgt

Beitrag drucken
Anzeigen