Anzeige

Duisburg. Am Montag (18.1.) stritten sich gegen 21:50 Uhr Anwohner und Bewohner einer ZUE vor einer Gaststätte auf der Lehrerstraße. Zwischenzeitlich hatten sich etwa 25 Personen auf der Straße versammelt, davon vier Zuwanderer. Die Polizei rückte mit mehreren Streifenwagen zur Schlichtung aus. Einer der Streithähne musste zur Abkühlung ins Polizeigewahrsam gebracht werden. (ots)

 

Beitrag drucken
Anzeigen