Umfrage zu Pflaster und Leuchten für die Hochstraße (Screenshot)

Neukirchen-Vluyn. Mit zahlreichen Ideen und Anregungen haben sich Bürgerinnen und Bürger bereits bei der Planung zur Neugestaltung der Hochstraße eingebracht. Nun ist wieder die Meinung der Neukirchen-Vluyner gefragt.

Am Freitag, dem 6. Mai startet auf www.dorf-neukirchen.de (im Bereich IHK, Umgestaltung Hochstraße) eine Online-Umfrage zur Farbgebung der Pflasterung und der aufzustellenden Leuchten auf der Hochstraße. Zwei mögliche Pflasterungen, die sich aus der bisherigen Bürgerbeteiligung herauskristallisiert haben, und fünf verschiedene Laternen stehen zur Auswahl. Jeder kann seine Stimme für jeweils eine Pflasterfarbe und ein Leuchtenmodell abgeben. Um ein realistisches Meinungsbild zu gewährleisten, werden Mehrfachabstimmungen durch die gleiche Person nicht berücksichtigt. Die Umfrage ist auch über die städtische Website www.neukirchen-vluyn.de erreichbar.

Die Informationen zu den unterschiedlichen Laternentypen hängen auch im “Arbeitszimmer”, Hochstraße 11, aus. Auf Initiative des Heimat- und Verkehrsvereins wird ein Muster einer der fünf zur Auswahl stehenden Leuchten in den nächsten Tagen auf der Hochstraße aufgestellt.

Auch offline kann jeder seine Stimme abgeben. Im „Arbeitszimmer“ auf der Hochstraße 11 und im Bürgerbüro im Rathaus kann während der normalen Öffnungszeiten das „Kreuzchen“ gemacht werden. Die Abstimmung endet am 22. Mai. Die Ergebnisse der Umfrage erhält die Politik als Entscheidungshilfe für die Sitzung des Bau-, Grünflächen- und Umweltausschusses am 6. Juni.

Beitrag drucken
Anzeigen