Anzeige

Krefeld. Am 06.08.2016, 04:53 Uhr, wurde ein 28-jähriger Volvo-Fahrer auf der St-Anton-Straße im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Da der Personenkraftwagen nicht versichert war, wurden die Kennzeichen entstempelt, der Fahrzeugschein sichergestellt, die Weiterfahrt untersagt und eine Anzeige wegen Straftat nach dem Pflichtversicherungsgesetz gefertigt. (637) (ots)

 

Beitrag drucken
Anzeige