Anzeigen

Magdalene und Hans-Peter Raatschen feiern am 31. August ihre diamantene Hochzeit (Foto: privat)

Moers. Der Moerser Hans-Peter Raatschen ist der jungen Vluynerin Magdalene Schroers schon öfter zufällig begegnet. Als sie jedoch in der Nähe vom Klinger Huf in Neukirchen vor einem Schuhgeschäft stand und er mit seinem Motorrad vorbeikam, fasste er sich ein Herz und sprach sie an. Von diesem Tag an war es um die Beiden geschehen. Sie waren unzertrennlich. Und circa ein Jahr später, am 31. August 1956, wurde ihre Beziehung amtlich. Sie gaben Sie sich das „Ja“-Wort  und aus Fräulein Schroers wurde Frau Raatschen.

Das junge Paar zog nach Moers in das Haus der Eltern bzw. Schwiegereltern wo sie auch heute noch wohnen. Bald wurden sie stolze Eltern einer Tochter. Zur kleinen Familie gehören mittlerweile zwei Enkelkinder. Während Hans-Peter den Lebensunterhalt für die Familie verdiente, kümmerte sich Magdalene um Kind und Haushalt. Als Hobby genießen die beiden gemeinsame Spaziergänge und den Aufenthalt im eigenen Garten. Auch das Fahrradfahren gehörte noch vor einiger Zeit zu den Freizeitbeschäftigungen des Ehepaares. Den Ehrentag wird das Diamantpaar mit der Familie gebührend feiern. Zu ihrer diamantenen Hochzeit gratuliert die Stadt Moers herzlich.

Beitrag drucken
Anzeigen