Anzeige
Polizeioberrätin Claudia Schepanski (Foto: Polizei Essen)

Mülheim. Nächste Woche (Montag, 12. September 2016) bekommt die Mülheimer Polizei eine neue Chefin. Polizeioberrätin Claudia Schepanski (45) übernimmt von Polizeioberrat Thomas Funke die Leitung der Inspektion an der Von-Bock-Straße.

Mit ihrer 26-jährigen Berufserfahrung war Frau Schepanski bereits in vielen Funktionen tätig und lernte dabei die unterschiedlichsten Seiten der Polizei NRW kennen. Mit sofortiger Wirkung übernimmt sie die polizeiliche Verantwortung für über 170.000 Mülheimer Einwohner, zusammen mit ihren rund 150 Kolleginnen und Kollegen. Essens und Mülheims Polizeipräsident Frank Richter, überträgt der Beamtin am Montag offiziell die Leitung der Polizeiinspektion Mülheim an der Ruhr./Peke (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen