Anzeige

Schermbeck. Am Sonntag, den 30.10.2016, gegen 06.10 Uhr, wurde von Unbekannten in Schermbeck-Damm an der B58 ein freistehender Zigarettenautomat aufgesprengt. Dabei wurde der Automat erheblich beschädigt. Anwohner, die von den Geräuschen aufmerksam wurden, gaben an, dass vom Tatort ein silberfarbener VW Golf über die B58 geflüchtet sei.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Dinslaken (Tel.: 02064-6220) zu melden. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen