Anzeige
Vorstellung in neuen Outfits (Foto: privat)

Wesel. Die Neue Saison für die Formationsgemeinschaft Borken/Wesel aus der TSC Borken Rot-Weiß und der TSG Balance Wesel beginnt am Sonntag mit dem 1. Turnier in Emsdetten. Dafür hat sich die Lateinformation, die letzte Saison in die Oberliga West aufgestiegen ist, lange vorbereitet.

Am letzten Sonntag stellte sich das Team mit seinen neuen Outfits im Rahmen eines öffentlichen Trainings vor. Nach der guten Saison-Vorbereitung erhofft sich das Team, das von Imogen Flöder-Sicking und Christine Hemming trainiert wird, einen guten Platz im großen Finale und damit die Chance weiter Richtung Regionalliga aufsteigen zu können.

 

Beitrag drucken
Anzeige