Anzeige

Oberhausen. Auf der Schwartzstraße gerieten gestern Abend (23.2.) mehrere Personen in einen Streit. Passanten versuchten die Streithähne zu trennen, als plötzlich ein Beteiligter Reizgas einsetzte. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt.

Der Angreifer flüchtete unerkannt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. Haben Sie den Vorfall beobachtet oder können Hinweise auf den flüchtigen Angreifer geben? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei telefonisch (0208 8260) oder als Email (Poststelle.Oberhausen@polizei.nrw.de) entgegen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen