Anzeigen


Street Food Festival am 11. und 12. Mu00e4rz in der Zentralwerkstatt Dinslaken auf dem ehemaligen Zechengelu00e4nde Lohberg (Foto: Vincent Schmidt)

Dinslaken. Das Street Food Festival kommt wieder nach Dinslaken und bereichert die wunderschöne Zeche Lohberg mit kulinarischer Vielfalt: 

Samstag 11.03.2017 von 12:00-22:00 und Sonntag 12.03.2017 von 12:00-20:00
Zentralwerkstatt Zeche Lohberg / Hünxer Straße 372 / 46537 Dinslaken
Eintritt frei

Am Samstag, dem 11. März von 12:00-22:00 und Sonntag, dem 12. März von 12:00-20:00 kommt das Street Food Festival endlich wieder nach Dinslaken. An beiden Tagen können Besucher, ohne Eintritt zu bezahlen, aus einer breit gefächerten Auswahl von individuellen Ständen und Foodtrucks echtes Street Food genießen. Das heißt handgemacht mit viel Liebe zum Detail! Ob Vegan, vegetarisch oder mit Fleisch.

In der und um die Zentralwerkstatt herum können Interessierte auf dem wunderschönen Zechengelände einer Vielzahl an Street Food Anbietern beim Kochen, Braten und Frittieren über die Schultern schauen. Ein perfekter Ort, um neue Geschmäcker auszuprobieren, ins Gespräch zu kommen und bei schöner Atmosphäre Essen zu genießen. Grund genug, um seine Freunde oder Familie einzupacken und sich gemeinsam durch die Street Food Leckereien zu schlemmen.

Unbedingt probieren: Israelisches Fusion Food, Handgemachte Zimtschnecken, argentinische Empanadas, indisches Street Food und vieles mehr.

Wer möchte kann bei der Foto-Challenge mitmachen und sein Lieblings Street Food auf dem Festival unter dem Hashtag #sfffavorite posten. Wer das beste Food-Bild postet, darf sich auf einen spannenden Gewinn freuen.

Die Veranstalter wünschen viel Vergnügen beim Probieren und Genießen!

Veranstalter:
Street Food Festival
Beitrag drucken
Anzeigen