Anzeige

Alpen. Am Wochenende nahmen 57 Reiter am alljährlichen Kostümreiten im Reitstall Albers/Dams teil. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl wurde in mehreren Gruppen geritten. 

Mit viel Fantasie und Geschick entstanden so die schönsten Kostüme wie Braveheart, eine Milka-Kuh, ein Einhorn, eine Veener Krähe, Piraten, Giraffe, Kabelsalat und vieles mehr, es war eine echte Augenweide, wie die Reiter Ihre Pferde mit einbezogen haben. Zum Schluss war eine Gruppe mit Zirkuslektionen und die Männergruppe hat sich Trump und Amerika als Thema angenommen und toll dargebracht.  

3 Richter hatten die schwere Aufgabe, die einzelnen Reiter zu platzieren und am Ende bekamen alle ein kleines Präsent. Anschließend wurde in der Kantine gemeinsam gefeiert. 

Beitrag drucken
Anzeige