v.l.: Helmut Hannappel, Franz Coumans und Präsident Rainer Küsters freuen sich über die großzügige Spende die von Angelika Kluth (3.v.l.) und dem Team des Dachsbaus überreicht wurde (Foto: privat)
Anzeige

Krefeld. Die große Spende in Höhe von 2000 Euro servierte auf einem Teller jetzt Gastronomin Angelika Kluth mit ihrem Team dem Vorstand vom Comitée Crefelder Carneval von 2014 e.V. bei einem Besuch im Traditionslokal Dachsbau. Präsident Rainer Küsters, Vizepräsident Helmut Hannappel, und Schatzmeister Franz Coumans freuten sich über den Verkaufserlös von vielen Hunderten von handgemachten Clown-Buttons.

Präsident Rainer Küsters: „Wir bedanken uns auch bei dem erkrankten Serviermeister, Ex-Minister und Närrischen Ehrenbürger Klaus-Jürgen Wiewrodt für seine lobenswerte Spendenaktion zur Förderung des vaterstädtischen Krefelder Karnevals.”

Beitrag drucken
Anzeigen