Hoch erfreut übergaben der Bad Lippspringer-Bürgermeister Andreas Bee (links) und das Landesgartenschau-Maskottchen Lippolino (mitte) den Spaten an Bürgermeister Christoph Landscheidt (rechts) bei der feierlichen Zeremonie am Sonntag (Foto: privat)
Anzeigen

Kamp-Lintfort. Bei bestem Wetter erfolgte am Sonntag, 15. Oktober 2017, die offizielle Spatenübergabe der Bad Lippspringer Landesgartenschaukollegen an die Stadt Kamp-Lintfort. Bürgermeister Christoph Landscheidt und Landesgartenschau-Geschäftsführer Martin Notthoff sowie viele Besucher nahmen an der Zeremonie teil.

Beitrag drucken
Anzeigen