Alles Gute! (Foto: Rolf Georges)
Anzeigen

Krefeld/Mönchengladbach. Südländisches Flair herrschte am Montag im Rathaus Rheydt: Für die standesamtliche Trauung von Teresa Levrini und Marco A. Carlucci waren Eltern und Geschwister aus der italienischen Heimat der beiden Balletttänzer angereist. Aber auch das komplette Ballettensemble, Kollegen aus unterschiedlichen Abteilungen des Theaters, Ballettchef Robert North, seine Frau Sheri Cook und Generalintendant Michael Grosse waren dabei, als sich die Künstler das Ja-Wort gaben.

Im Anschluss an die feierliche Zeremonie hatte das Brautpaar in die Theaterbar eingeladen. Ihre kirchliche Hochzeit haben Teresa Levrini und Marco A. Carlucci, die sich am Theater Krefeld und Mönchengladbach kennengelernten, für den Sommer 2019 in Italien geplant.

Teresa Levrini tanzt seit der Spielzeit 2010/11 im Ballettensemble des Theaters Krefeld und Mönchengladbach, ihr Mann Marco A. Carlucci seit der Spielzeit 2013/14.

Beitrag drucken
Anzeigen