Falknerin und Tierfotografin Tanja Brandt (Foto: privat)
Anzeigen

Grevenbroich. Im Begleitprogramm zur Ausstellung „Naturraum Niederrhein“ in der Villa Erckens, ist Falknerin und Tierfotografin Tanja Brandt am Donnerstag, 29.11., 19.30 Uhr zu Gast in der Stadtbücherei. Tanja Brandt wird ihre neueste Veröffentlichung „Eulen und Greifvögel fotografieren“, die im Handel bereits zum Verkaufsschlager geworden ist, vorstellen. Das Buch gibt viele Tipps und Anregungen für Hobby und Profi-Tierfotografen und lädt ein, wunderschöne Bilder anzuschauen oder selbst zu schießen. Am Veranstaltungsabend erwartet die Besucher nicht nur eine spannende Lesung der Autorin und die schönsten Fotos auf der Leinwand, Tanja erzählt auch unterhaltsame Geschichten über das Entstehen der Fotos und beantwortet gerne Fragen zur Tierfotografie.

Die preisgekrönte Fotografin hat sich inzwischen eine große Fangemeinde in ganz Europa aufgebaut und eines ihrer Bücher ist sogar in China erschienen. Und natürlich wird Gandalf, die Weißgesichteule mit dabei sein. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos. Info: 02181/608658.

Beitrag drucken
Anzeigen