(Foto: privat)

Duisburg. Blutkonserven sind knapp, umso wichtiger ist es treue Spender gebührend zu feiern! Das BZD Blutspendezentrum Duisburg hat deshalb am 1. Dezember zum jährlichen Spenderfest mit Spenderehrung eingeladen. Geehrt werden in diesem Jahr Spender mit den meisten Spenden im Jahr 2017. Ein Spender war insgesamt sogar fast 1.000 mal zur Vollblut- und Plasma Spende im BZD Blutspendezentrum Duisburg.

Es werden aber auch andere Spender geehrt, die durch jahrelange Treue immer wieder geholfen haben Leben zu retten. Die Spender sind wahre Alltagshelden!

Nach wie vor sind die lebensrettenden Blut- und Plasma Konserven knapp, die zur Versorgung kranker Menschen dringend benötigt werden. BZD möchte mit dem Spenderfest nicht nur treue Spender ehren, sondern auch unentschlossene Mitmenschen motivieren, als Lebensretter aktiv zu werden. Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt – nach dem Begrüßungssekt gibt es einen herzhaften Imbiss und Cocktails von der Cocktailambulanz.

Das Team des BZD Blutspendezentrum Duisburg freut sich auf die Besucher des Spenderfestes.

Zeitplan:
Spenderfest 14.30 – 16 Uhr
Spenderehrung 15 Uhr

Ort:
BZD Blutspendezentrum Duisburg
Königstraße 53
47051 Duisburg-Mitte

Beitrag drucken
Anzeigen