(Foto: MHV)
Anzeige

Meerbusch. Seit 2008 schmückte ein Werbeplakat des Unternehmens Sony Ericsson die Rückseite der Haltestelle „Deutsches Eck“ in Meerbusch Büderich. Beworben wurde in all der Zeit das (mittlerweile nicht mehr so) revolutionäre Cyber-Shot C905 Foto-Handy.

Nachdem das veraltete Plakat einem Reporter aufgefallen war, kündigte Sony einen feierlichen Austausch des Plakates an. An nahmen neben der Presse und Vertretern der Stadt auch der Meerbuscher HV teil, da dieser seit kurzem mit seinem neuen Plakat zahlreiche Haltestellen in Büderich bestückt. So ist der MHV nun auch Inhaber der Reklame-Vorderseite der Haltestelle „Deutsches Eck“.

Am letzten Dienstag wurde nun das Sony-Plakat nach zehn Jahren mit einem kleinen selbst-ironischen Augenzwinkern ausgetauscht. Im Rahmen der Aktion stellt Sony Mobile Deutschland dem MHV unter anderem ein neues Sony Xperia XZ3 zur Verfügung, welches es nun als Hauptpreis im aktuellen Gewinnspiel zu gewinnen gibt. Zudem möchte Sony Mobile Deutschland auch langfristig dem Handball-Verein als Partner unterstützen. Der MHV freut sich auf die Zusammenarbeit.

Beitrag drucken
Anzeigen