(Symbolfoto)

Essen. Update 5.12.2018 um 10.10 h: In der Nacht, 5. Dezember gegen 1:45 Uhr, begab sich der Mann zu einem Schnellrestaurant an der Hans-Böckler-Straße. Von dort wurde er in eine Klinik gebracht. Die Fahndung wird hiermit zurückgenommen.

Meldung vom 4.12.2018: Seit Dienstagnachmittag, 4. Dezember gegen 16:20 Uhr, wird ein 52-jähriger Essener vermisst.

Zuletzt wurde Michael K. in einer Klinik in der Henricistraße gesehen. Seitdem kehrte er nicht mehr zurück. Der Vermisste ist psychisch krank. Eine Eigengefährdung kann nicht ausgeschlossen werden.

Der 52-Jährige wird beschrieben als 181 cm groß und etwa 59 kg schwer. Er leidet unter Haarausfall und trägt eine runde Brille – das Gestell hat oben einen schwarzen Rand.

Mögliche Hinweise zum Aufenthaltsort sowie Beobachtungen sollten der Polizei Essen sofort unter der Rufnummer 110 mitgeteilt werden. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen