v.l. Pater Tobias, Barbara Hackert, Gerrit Kranz, Anna-Lena Hutzler, Ali Shkify, Thomas Schönrock, Yamen Kadour (Foto: Stefanie Pytlik/Projekt LebensWert)
Anzeigen

Duisburg. Groß war die Freude als Pater Tobias und seine Mitarbeiter erfuhren, dass nun schon zum zweiten Mal die Weihnachtsspende der Sauter GmbH der Neumühler Kinderlernküche von KiPa-cash-4-kids zugutekommt. Niederlassungsleiter Thomas Schönrock und seine Mitarbeiterin Anna-Lena Hutzler überbrachten nun einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 2.000,- Euro.

Dadurch können nun Lebensmittel und Lernhefte gekauft werden. Auch die Köche, die mit den Kindern kochen und backen müssen finanziert werden. Da das Projekt Lebenswert immer wieder auf Spenden angewiesen ist, ist es dankbar über den schönen Einsatz von Thomas Schönrock und der Sauter-Cumulus GmbH. Die Schweizer Firma, deren Deutsche Zentrale in Freiburg sitzt, bietet Gebäudeautomatisation an und hat einen Standort in Duisburg.

Beitrag drucken
Anzeigen