(Foto: privat)
Anzeigen

Duisburg. Große Freude bei den Kindern aus dem Kinderdorf Rotdornstraße in Duisburg. Patienten und Mitarbeiter der Malteser Rhein-Ruhr gGmbH hatten Anfang Dezember Wunschbäume in den drei Krankenhäusern St. Anna, St. Johannes-Stift und St. Josefshospital aufgestellt. Schon nach wenigen Tagen waren alle Wunschzettel weg.

Noch vor Weihnachten wurden die Geschenke von Mitarbeitern der Malteser Kliniken übergeben. Strahlende Kinderaugen waren an Heiligabend garantiert.

Beitrag drucken
Anzeigen