Moderator Ingmar Stadelmann (Foto: © SeriousFun)
Anzeige

Düsseldorf. QUATSCH COMEDY CLUB goes big: Am 12. April findet die legendäre Stand-Up-Show nicht wie gewöhnlich im Capitol Club statt, sondern im großen Theatersaal. Noch mehr Platz für schräge Stories, charmante Musikcomedy und bissige Satire! Einer freut sich schon ganz besonders: Moderator Ingmar Stadelmann.

Ingmar Stadelmanns Humorfarbe ist schwarz. Tiefschwarz. Seine Pointen sind schmerzbefreit – und immer unglaublich komisch. Auf der QUATSCH COMEDY CLUB-Bühne machte er seine ersten Schritte als Stand-Upper. Im April kehrt er als Moderator der Show zurück und führt gemeinsam mit den folgenden Comedians durch den Abend:

Christiane Olivier: Bei Christiane Olivier sind Gags unter der Gürtellinie kein Versehen, sondern gezielt und mit purer Absicht gesetzt. Unverblümt konfrontiert sie die Zuschauer mit ihren Erkenntnissen über Männer, Frauen, Sex und das Leben.

Robert Alan: Er macht Musikcomedy und sieht sich selbst als „Modern Entertainer“ einer Generation, die den Bologna Prozess trotz wasserdichtem Alibi verloren hat und sich nun auf Social Media-Plattformen zu Tode amüsiert.

Max Ruhbaum: Zwischen Theater- und Verrücktspielen ist ein schmaler Grat. Genau da befindet sich Max Ruhbaum. Und zwar mit unbegrenzter Liebe zu sich selbst.

Robert Louis Griesbach: Er ist das singende, parodierende und spitzfindig aber charmant parlierende Entertainment-Multitalent aus Berlin. Ein Bühnenfeuerwerk bester Laune!

Der QUATSCH COMEDY CLUB im Capitol Theater Düsseldorf

Vorstellungen:                      Freitag, 12. April, 20 Uhr (Saal)

Besetzung:                            Moderation: Ingmar Stadelmann

Mit den Comedians: Christiane Olivier, Robert Alan, Max Ruhbaum, Robert Louis Griesbach

Preise:                                   ab 28,10 € (inkl. Gebühren)

Tickets:                                  0211-7344-0, www.capitol-theater.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Vorteilsangebot über Online-Buchung auf www.capitol-theater.de: Bei der Buchung ab 4 Normalpreistickets erhalten Sie pro Ticket ein Glas Prosecco gratis dazu.

Über den QUATSCH COMEDY CLUB

Schräge Stories, bissiges Kabarett, musikalischer Irrsinn: Auf dieser Bühne kommt alles zusammen! Einmal im Monat ist Thomas Hermanns‘ legendärer QUATSCH COMEDY CLUB im Capitol Theater Düsseldorf zu Gast und hat die besten Comedians der Szene dabei – und das seit mittlerweile 8 Jahren.

Das Format selbst kann jedoch sogar noch auf einige Jahre mehr zurückblicken: 1992 importierte Thomas Hermanns als Erster das Konzept der Stand-Up-Comedy aus dem angloamerikanischen Raum und legte damit den Grundstein für einen zeitlosen Comedy-Trend, der sowohl aus dem Fernsehen als auch von den deutschen Bühnen nicht mehr wegzudenken ist. Der QUATSCH COMEDY CLUB ist das erfolgreichste und langlebigste Comedy-Format Deutschlands und gilt hierzulande als die Mutter aller Stand-Up-Comedy.

Das Konzept der Show in Düsseldorf ist so simpel wie erfolgreich: Jeden Monat ein neuer Moderator, jeden Monat vier neue Comedians, jeden Monat eine neue Show!

 

Die nächsten Termine und Besetzungen:

10. Mai (Club) & 11. Mai 2019 (Theatersaal), 20 Uhr

Moderation: Stefan Danziger

Mit den Comedians: Andrea Volk, Osan Yaran, Ben Schmid, Özgür Cebe

7. & 08. Juni 2019 (Club), 20 Uhr

Moderation: Sebastian Schnoy

Mit den Comedians: Khalid, Friedemann Weise, Andreas Weber, Matthias Jung

Beitrag drucken
Anzeigen