Dr. Günter Krings, Parl. Staatssekretär im Bundesinnenministerium und Vorsitzender des CDU-Bezirksverbandes Niederrhein (Foto: privat)
Anzeige

Sonsbeck. Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des CDU Gemeindeverbandes Sonsbeck steht die Rede des Parl. Staatssekretärs im Bundesinnenministerium und Vorsitzenden des CDU-Bezirksverbandes Niederrhein Dr. Günter Krings. Der fast 50jährige Bundestagsabgeordnete aus Mönchengladbach wird sich insbesondere mit der inneren Sicherheit und der Bedeutung Europas befassen. Thema des Abends: „Unsere Antwort auf eine unsichere Welt: Ein starker Staat und ein starkes Europa“

Die Jahreshauptversammlung findet am Mittwoch, 17. April um 19.30 Uhr im Waldrestaurant Höfer statt. Nach den üblichen Berichten und der Ehrung von Mitgliedern wird Dr. Krings zur Versammlung sprechen. Sonsbecks CDU-Vorsitzender Matthias Broeckmann: „Wir freuen uns auf den Besuch unseres Bezirksvorsitzenden bei unserer öffentlichen Jahreshauptversammlung. Er wird sicherlich interessante Informationen aus der Berliner Politik liefern, die für alle Bürgerinnen und Bürger von Interesse sein dürften.“

Beitrag drucken
Anzeigen