Die Tanzgruppe der katholischen Jugend aus Düsseldorf begeisterte die 370 Gäste des Sparkassen-Seniorenherbstfestes im Kulturzentrum Rheinkamp (Foto: privat)
Anzeigen

Moers. Drei Stunden Show, Akrobatik und Tanz

Für Silke Seifert war es das 20. Sparkassen-Seniorenherbstfest unter ihrer Regie. „Wir hatten so tolle Künstler dabei, die Gäste waren begeistert“, sagt die Mitarbeiterin des Fachdienstes Soziales. Mehr als 370 Gäste waren der Einladung der Stadt und der Sparkasse am Niederrhein in das Kulturzentrum Rheinkamp gefolgt. Sie erlebten ein dreistündiges Programm mit Show, Akrobatik, Gesang und Tanz. Der Bauchredner und gebürtige Moerser Klaus Rupprecht führte mit seinem Affen Willi durch das Programm. Die Planungen für das 40. Sparkassen-Seniorenherbstfest im nächsten Jahr haben bereits begonnen.

Beitrag drucken
Anzeigen