(Foto: pixabay)
Anzeigen

Düsseldorf. Situation in der Gebäudereinigung spitzt sich zu

Warnstreiks heute: An mehreren Flughäfen kam es am heutigen Dienstag zu jeweils mehrstündigen Arbeitsniederlegungen im Reinigungssektor. Von den Warnstreiks sind die Airports Frankfurt, Berlin-Tegel und Münster/Osnabrück betroffen. Am Düsseldorfer Flughafen fand eine zentrale Protestkundgebung für Nordrhein-Westfalen statt. Weitere Aktionen gab es in München, Stuttgart, Hannover, Dortmund und Nürnberg.

Aufgerufen zum Streik hat die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU. Grund sind festgefahrene Verhandlungen über einen Rahmentarifvertrag im Gebäudereiniger-Handwerk.

Beitrag drucken
Anzeigen