(Symbolfoto: Christian Voigt/LokalKlick)
Anzeige

Oberhausen. Am 16.10.2019 gegen 15:01 Uhr befuhr eine 90-jährige Pkw-Führerin die Luchsstraße und nutzte die nördliche Zufahrt zum dortigen Luchscenter. Anstatt nach rechts oder links zu fahren, um auf die Kundenparkplätze zu gelangen, fuhr sie augenscheinlich ungebremst gegen die Wand des dortigen Lebensmittelmarktes. Einem herbeieilenden Zeugen sagte sie noch, dass sie Bremse und Gaspedal verwechselt habe.

Wenige Stunden später verstarb die Unfallbeteiligte im Krankenhaus. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen