Mit 6 zu 7 war das letzte Heimspiel gegen Leipzig eine enge Kiste (Foto: Andreas Klüppelberg)

Kaarst. Kommendes Wochenende trifft die DJK Holzbüttgen in der 1. Floorball-Bundesliga auf den amtierenden Meister MFBC Leipzig.

Leipzig steht nach den ersten fünf Spielen auf dem dritten Tabellenplatz und konnte mit vier Siegen bisher überzeugen. Mit einem Sieg vergangenes Wochenende gegen Kaufering hatte sich die DJK auf den sechsten Tabellenplatz vorgearbeitet und schaut gespannt dem Spiel entgegen. Bully ist Sonntag um 13 Uhr in der Stadtparkhalle Kaarst und damit zu einer Prime Time für Floorball-Fans. Topscorer Nils Hofferbert freut sich auf das Spiel: “In der letzten Saison haben wir zu Hause sehr gut gegen Leipzig gespielt, wir hoffen dieses Jahr Punkte mitzunehmen.” Verein und Fans der DJK bleiben gespannt!

Das Rahmenprogramm besteht diesen Spieltag aus einem Showmatch der beiden Einradhockeymannschaften des RV 1897 Meerbusch-Lank, die Lanker Slowmos und die Lanker FireRiders.

1. Floorball Bundesliga – 6.Spiel

03.11.2019, 13:00 Uhr, Heimspiel
Gegner: MFBC Leipzig
Ort: Stadtparkhalle Kaarst

Beitrag drucken
Anzeigen