(Foto: Polizei Duisburg)
Anzeige

Duisburg. Am Donnerstagmorgen (7. November, 7:27 Uhr) hat ein Duisburger (41) die Polizei gerufen, als er auf der Königstraße auf dem Gelände des Biergartens “Hafensturm” einen aufgebrochenen Zigarettenautomat entdeckte. Die verständigten Polizisten stellten vor Ort fest, dass Unbekannte den Automaten gewaltsam aufgehebelt und leergeräumt hatten. Neben den entwendeten Zigaretten fehlt auch Bargeld.

Die Polizei ermittelt in dem Zusammenhang wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls. Zeugen, die Angaben zu Tatverdächtigen machen können, melden sich bitte unter der Rufnummer 0203-280-0 bei dem Kriminalkommissariat 35. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen