(Foto: privat)

Alpen/Rheinberg. Die ABB Bauunternehmung aus Alpen und die Allianz Versicherung Christian van Bebber aus Rheinberg haben die vor der Saison neu zusammengestellte D-Juniorenmannschaft der JSG Alpen/Millingen voll ausgestattet. Mit den neuen Trikots der Allianz Versicherung van Bebber startete die Mannschaft furios in die Saison 2019/20. Die passenden Trainingsanzüge gab es von der ABB Bauunternehmung direkt dazu.

Kurz vor der Winterpause belegen die “Jungs” den 2. Tabellenplatz und erreichten nach fantastischen Pokalspielen das Halbfinale des Kreispokals. Das Trainergespann um Tobias Langert und Tim Feltes bedankt sich gemeinsam mit ihren Schützlingen für die große Unterstützung.

Beitrag drucken
Anzeigen