Felicia Chin-Malenski vom Düsseldorfer Schauspielhaus als Weihnachtsengel vor der großen Tanne auf dem Handwerker-Markt in der Düsseldorfer Altstadt (Foto: Melanie Zanin/Düsseldorf Tourismus)
Anzeige

Düsseldorf. Sieben Themenmärkte in der Innenstadt / Weihnachtsengel vor dem Rathaus zur Eröffnung

Der Weihnachtsmarkt Düsseldorf 2019 ist gestern vor dem historischen Rathaus eröffnet worden. Felicia Chin-Malenski vom Düsseldorfer Schauspielhaus als Weihnachtsengel und der bekannte Kindershowchor „Kids on Stage“ waren mit von der Partie, als Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel und Frank Schrader, Geschäftsführer Düsseldorf Tourismus, die weihnachtliche Beleuchtung der großen Tanne auf dem Handwerker-Markt einschalteten.

Der Weihnachtsmarkt, der vom 21. November bis 30. Dezember 2019 geöffnet ist, besteht aus sieben Themenmärkten. Die Märkte liegen alle im Stadtzentrum auf einem Kilometer verteilt und verbinden berühmte Einkaufsstraßen wie die Königsallee und die Schadowstraße. Insgesamt beherbergt der Düsseldorfer Weihnachtsmarkt in diesem Jahr mehr als 220 Stände mit Angeboten vor allem aus kreativem Handwerk und internationaler Gastronomie.

 

Weihnachtsmarkt Düsseldorf 2019

Wann: vom 21. November bis zum 30. Dezember 2019

Geschlossen am: 24. November 2019 (Totensonntag) und 25. Dezember 2019

Öffnungszeiten: täglich von 11.00 bis 20.00 Uhr (sonntags bis donnerstags), und bis 21.00 Uhr (freitags und samstags).

24. Dezember 2019 von 11.00 bis 15.00 Uhr, 26. Dezember von 14.00 bis 20.00 Uhr; Verkaufsoffener Sonntag in Düsseldorf: 8. Dezember 2019

 

Veranstalter: Düsseldorf Tourismus GmbH

Hashtag: #merryDUSxmas

Beitrag drucken
Anzeigen