Symbolfoto

Oberhausen/Rhein-Ruhr. Update 8.56 Uhr:

Die Störung der Notrufnummer 110 ist behoben, alle Verbindungen funktionieren landesweit wieder einwandfrei.

Meldung vom 27.11.2019 um 6.29 Uhr: Die Notrufnummer der Polizei 110 ist zurzeit aufgrund einer technischen Störung in mehreren Polizeibehörden in NRW nur eingeschränkt erreichbar. Sollten Sie Probleme haben, die Polizei über die 110 zu erreichen, wählen Sie in dringenden Fällen bitte die Notrufnummer der Feuerwehr 112. Sobald die Störung behoben ist werden wir Sie informieren.

Aktuell berichtet im Redaktionsbereich von LokalKlick nur die Polizei in Oberhausen von der Störung betroffen zu sein. Das Polizeipräsidium ist direkt unter der Nummer 0208 826 4121 ansprechbar, die Polizeiwache in Sterkrade unter der 0208 826 4131. Die Polizei ist verstärkt mit Streifenwagenbesatzungen im Stadtgebiet unterwegs. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen