Michael Metz, Oberarzt der Klinik für Orthopädie und Orthopädische Rheumatologie (Foto: Jochen Rolfes)

Meerbusch. Sie ist ein häufiges Problem für viele Menschen und in der Orthopädie. Ein Grund, dass Michael Metz, Oberarzt der Klinik für Orthopädie und Orthopädische Rheumatologie des St. Elisabeth-Hospitals über Ursachen, diagnostische Möglichkeiten und Behandlungsansätze informiert. Im Anschluss können gern auch individuelle Fragen geklärt werden.

Der Vortrag ist kostenfrei. Aufgrund von Platzproblemen bittet das Hospital um telefonische Voranmeldung.

Referent: Michael Metz

Termin: Dienstag, 3. Dezember 18:00 Uhr

Ort: Veranstaltungsraum des St. Elisabeth-Hospitals (Untergeschoss), Hauptstraße 76, 40668 Meerbusch-Lank

Telefonische Voranmeldung unter 02150 / 917-0

Beitrag drucken
Anzeigen