Sparkassen-Mitarbeiter Timo Selter nahm den Hauptgewinn für die Kundin entgegen (Foto: privat)
Anzeige

Moers/Neukirchen-Vluyn/Rheinberg/Alpen/ Sonsbeck/Xanten. Kontaktlos bezahlt und gewonnen

Das kontaktlose Bezahlen hat sich für eine Kundin der Sparkasse am Niederrhein jetzt besonders gelohnt. Sie hatte beim bundesweiten Gewinnspiel „Bequem gewinnt“ mitgemacht und gewann dabei einen Fiat 500 C Lounge im Wert von 19.000 Euro. Sparkassen-Mitarbeiter Timo Selter nahm den Neuwagen von der Spedition entgegen und gab ihn wenige Tage später an die glückliche Gewinnerin weiter. Sie hatte im Aktionszeitraum bei Lidl eingekauft, kontaktlos mit ihrem Smartphone bezahlt, den Einkaufsbon abfotografiert und hochgeladen.

Beitrag drucken
Anzeigen