(Foto: privat)

Alpen. Mit der Gestaltung der Weihnachtsmesse am zweiten Weihnachtstag im Stall auf dem Spargelhof Schippers Veen beendet das Akkordeonorchester Veen seine Feierlichkeiten zum 50-jährigen Vereinsjubiläum.

Das Jahr stand unter dem Leitmotto „Das AOV hat Lust auf ….“

Doch bevor das Jubiläumsjahr beendet wird, lädt der Verein auf den Weg zur Krippe ein: Am Sonntag, den 4. Advent findet in der Veener Kirche um 16:00 Uhr eine Premiere statt. „Engel auf den Feldern singen“ lautet der Titel des ersten Mitsingkonzertes im Rahmen des traditionellen „Törchen öffnen“.

Jeder ist herzlich eingeladen, gemeinsam mit dem Orchester eine stimmungsvolle Stunde bei anschließendem Kakao, Glühwein und Plätzchen zu verbringen.

Beitrag drucken
Anzeigen