Oberbürgermeister Thomas Kufen (Foto: Stadt Essen/Rolf Schultheiß)
Anzeige

Essen. Auch 2020 lädt die CDU-Überruhr wieder zum traditionellen Neujahrsempfang mit Haxenessen ein. Am 17. Januar um 19:00 Uhr im Restaurant „Zur schönen Aussicht“ ist in diesem Jahr als Festredner der Veranstaltung der Oberbürgermeister der Stadt Essen Thomas Kufen zu Gast.

„Wir freuen uns, mit Thomas Kufen den ersten Bürger der Stadt Essen und einen der beliebtesten Oberbürgermeister in Deutschland für unseren Empfang gewonnen zu haben“, so Thomas Ziegler, Vorsitzender der CDU in Überruhr.

„Gerade im Kommunalwahljahr ist das Interesse bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sicherlich groß, mit welcher Agenda und mit welchen Ideen für die Stadt Thomas Kufen ins Wahljahr startet“, so Ziegler weiter.

Neben dem Hauptredner haben sich bereits weitere Vertreterinnen und Vertreter aus der Kreispartei, der Ratsfraktion sowie den Bezirksvertretungen angekündigt. Außerdem sind wie immer auch führende Persönlichkeiten aus dem Überruhrer Vereinsleben, den Kirchen sowie aus Vereinigungen und Verbänden dabei.

Weitere Höhepunkte der CDU in Überruhr 2020 werden der politische Aschermittwoch der CDU-Ruhrhalbinsel am 26. Februar mit Gesundheitsminister Jens Spahn und Oberbürgermeister Thomas Kufen, die Beteiligung an der Essener Aktion „pico-bello-Sauber-Zauber“ am 14. März sowie viele Aktivitäten rund um den Wahlkampf zur Kommunalwahl am 13. September sein.

Beitrag drucken
Anzeigen