Norbert Wesseler (l.) und Thorsten Fleiß (Foto: Polizei)
Anzeige

Düsseldorf. Polizeipräsident Norbert Wesseler begrüßte den neuen Leiter der Polizeiinspektion Mitte Thorsten Fleiß.

Der 45-jährige Polizeioberrat kehrt nach drei Jahren im Ministerium des Innern nun als Leiter der Polizeiinspektion Mitte wieder an die Heinrich-Heine-Allee zurück. Die Besonderheiten der PI Mitte mit der Düsseldorfer Altstadt konnte er bereits von 2014 bis 2017 als Leiter der Führungsstelle kennenlernen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen