(Foto: Polizei)

Duisburg. Unbekannte haben Freitagmorgen (14. Februar) gegen 3:40 Uhr einen Geldautomat, der in einem Vorraum eines Supermarkts auf der Buscher Straße stand, gesprengt. Die vom Sicherheitsunternehmen alarmierten Polizisten fanden vor Ort ein Trümmerfeld und einen komplett zerstörten Geldautomaten vor.

Die Kripo sucht Zeugen, die verdächtige Personen oder Autos im Bereich des Geschäfts gesehen haben. Hinweise nimmt das KK 14 unter 0203 280-0 entgegen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen