(Foto: © Foto Simon Erath)

Krefeld. Nach der großen Resonanz auf das KlinikFIT-Programm, das im April bereits im dritten Kurs examinierte Altenpflegekräfte auf den Einsatz im Krankenhaus vorbereitet, bietet das Helios Klinikum Krefeld nun ein neues Fortbildungsprogramm: „KlinikFIT Intensivpflege“.  Es ermöglicht Gesundheits- und Krankenpfleger*innen mit dreijähriger Ausbildung einen schrittweisen Einstieg in die Intensivpflege.

Interessierte, deren Herz für die Intensivmedizin schlägt, erfahren mehr zu den Programminhalten und Rahmenbedingungen am Donnerstag, 5. März, jeweils von 10 bis 11 und 15 bis 16 Uhr im Konferenzraum auf der Empore der Eingangshalle.

Koordiniert durch das Helios Bildungszentrum Krefeld bietet KlinikFIT Intensivpflege eine maßgeschneiderte Vorbereitung für den Intensivstation- insatz bei vollem Gehalt ab dem ersten Tag. Fünf Wochen Theorie und elf Wochen Praxis sowie das Training realer Notfälle an „Hightech-Patienten“ im eigenen Simulationszentrum gehören zum Programm. Außerdem steht den Teilnehmern im Anschluss die Möglichkeit einer Anästhesie- und Intensiv-Fachweiterbildung offen. Der erste Kurs mit 25 Teilnehmern startet zum 1. Juli 2020. Eine Anmeldung für die Infoveranstaltung am 5. März ist nicht erforderlich. Mehr unter: www.klinikfit.de/intensivpflege

Beitrag drucken
Anzeigen