(Fotos: Polizei)
Anzeigen

Duisburg. Die Polizei sucht mit Fotos nach einem jungen Mann, der im März vergangenen Jahres (17. März 2019) im Bereich der Steinschen Gasse einen damals 18-Jährigen ins Gesicht geschlagen haben soll. Wer erkennt den schlanken, circa zwei Meter großen Schläger mit rotblonden Haaren? Hinweise nimmt das KK 13 unter 0203 2800 entgegen.

Was war vor knapp einem Jahr passiert? Der Unbekannte, der zur Tatzeit eine schwarze Jacke trug, hatte mit seinen Begleitern den Duisburger und einen Freund vor einem Kiosk am Friedrich-Wilhelm-Platz um Geld gebeten. Als die beiden nichts geben wollten, folgte die Gruppe ihnen und griff an. Dem Duo gelang die Flucht. Der 18-Jährige, dem ins Gesicht geschlagen wurde, ging zur ambulanten Behandlung seiner Verletzungen ins Krankenhaus und erstattete eine Anzeige bei der Polizei.

Durch Zeugenbefragungen und Ermittlungen stieß die Kripo auf die Fotos, auf dem die beiden Angegriffenen den Tatverdächtigen erkannten. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen