Vor Ort konnte der Patient zum Glück schlafend aufgefunden werden (Foto: Feuerwehr)

Schermbeck. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst wurden gegen 07:54 Uhr zum Elsenweg in den Ortsteil Gahlen alarmiert. Der Pflegedienst hatte zuvor den Notruf betätigt, da die Person nicht wie gewohnt die Tür öffnete.

Die Einsatzkräfte vor Ort konnten so dann die Wohnungstür öffnen. Der Patient wurde im Bett schlafend vorgefunden. Die Einsatzkräfte konnten den Einsatz gegen 08:35 Uhr beenden. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen