Rathaus Mülheim an der Ruhr (Foto: privat)
Anzeigen

Mülheim. Aus gesundheitlichen Gründen tritt Diane Jägers von der gemeinsamen OB-Kandidatur für CDU und GRÜNE Mülheim zurück

CDU und GRÜNE Mülheim bedauern dies sehr und wünschen Diane Jägers für ihre Gesundheit und Zukunft alles Gute.

Für die bevorstehende Kommunalwahl hat sich die Zielsetzung von CDU und Grünen nicht verändert. Es wird nach wie vor ein politischer Wechsel in Mülheim an der Ruhr angestrebt.

Im vergangenen Jahr haben sich CDU und GRÜNE auf den Weg gemacht, einen gemeinsamen OB-Kandidaten zu finden und dafür eine gemeinsame Ausrichtung bezüglich eines Anforderungsprofils entwickelt.

Eine Orientierung daran wird weiterhin angestrebt und in Abhängigkeit von der Person bleibt eine gemeinsame Kandidatur nach wie vor möglich. Auch wenn die zeitliche Komponente und die äußeren Faktoren einen Findungsprozess erschweren.

Es gilt nun die aufgekommene Personalfrage in den eigenen Reihen zu bewerten. Beide Parteien nehmen diese Frage mit in die Beratung.

Beitrag drucken
Anzeigen