(Foto: Polizei)
Anzeige

Goch. Seit dem 26.03.2020 wird der 16-jährige Giuliano Salvatore aus Goch vermisst . Der in der Jugendeinrichtung Borgardtshof auf der Klever Straße lebende Vermisste war an diesem Donnerstag gegen 19.15 Uhr von dort verschwunden. Durch einen Zeugen war er noch am gleichen Abend gegen 22.00 Uhr am Bahnhof Goch gesehen worden. Dabei führte er einen Rucksack sowie einen Schlafsack mit sich.

Es liegen Hinweise vor, wonach sich der Gesuchte bei Verwandten in Solingen aufhalten könnte. Die Polizei in Wuppertal wurde ebenfalls eingeschaltet.

Giuliano ist 160 cm groß und trägt kurzes lockiges Haar. Bei seinem Verschwinden war er mit einer grauen Jeanshose und einer schwarzen Lederjacke bekleidet.

Hinweise nimmt die Kripo Goch, Telefon 02823-1080, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen