Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt und Manfred Kant begrüßen die beiden "Neubürger" (Foto: Jan Bergmann)
Anzeigen


Kamp-Lintfort. Ungewöhnliche Neubürger begrüßte jetzt Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt im erlebnispädagogischen Zentrum Kalisto. Die beiden Esel Karlito und Karlotta haben nun ihr neues Zuhause im Zechenpark bezogen.

Gespendet wurden die beiden Tiere für den neuen Tierpark durch Nedeljka und Manfred Kant.

Beitrag drucken
Anzeigen