(Foto: Feuerwehr Oberhausen)
Anzeige

Oberhausen. Gegen 10:30 Uhr wurde die Feuerwehr Oberhausen zu einer umherlaufenden Entenfamilie auf der Bismarckstraße alarmiert. Als die Einsatzkräfte eintrafen, befand sich die Entenmutter bereits auf einem Garagendach und die hilflosen Küken irrten in einem Hinterhof umher – ganz hektisch auf der Suche nach einem Weg zu ihrer Mama. Alle Versuche die Entenmutter und die Küken wieder zusammenzubringen scheiterten.

Letztendlich ist die Entenmama davongeflogen und nicht zurückgekehrt. Die Einsatzkräfte fingen die 14 Küken ein und brachten sie zunächst zur Feuerwache. Ein Feuerwehrkollege wird die Küken zu seinem elterlichen Bauernhof bringen und die Kleinen dort aufziehen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen