Thomas Ziegler (Foto: privat)

Essen. Am Mittwoch, den 6. Mai lädt der CDU Ortsverband Überruhr zu seiner ersten telefonischen Bürgersprechstunde ein. Von 18:00-20:00 Uhr steht den Interessierten dabei der Ratskandidat und Vorsitzende der CDU-Überruhr Thomas Ziegler unter der Nummer 0151-12608943 für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

„Normalerweise sind wir Ostern oder auch Muttertag immer mit Eiern und Rosen in unseren Stadtteilen präsent, aber dieses Jahr ist aufgrund des Kontaktverbotes einfach alles anders“, so Thomas Ziegler, Vorsitzender der CDU in Überruhr.

“Gerade jetzt haben die Bürgerinnen und Bürger Sorgen, Ängste und Nöte, die sie mit jemanden besprechen wollen, von dem sie Hilfe erwarten. Deshalb haben auch wir uns für die Form der telefonischen Bürgersprechstunde entscheiden. Es kann zwar kein Telefonat ein persönliches Gespräch ersetzen, aber für viele ist es in der aktuellen Situation besser als nichts“, so Ziegler weiter.

In der Zeit von 18-20:00 Uhr können die Interessierten die oben genannte Nummer anrufen. Mit Smartphone gerne auch als Videoanruf oder per WhatsApp. Sollte die Leitung besetz sein, kann eine SMS gesendet werden. Ein Rückruf wird dann zeitnah erfolgen.

 

Was:   telefonische Bürgersprechstunde
Wann: 6. Mai von 18 bis 20 Uhr
Mobil: Thomas Ziegler, 0151-12608943

Beitrag drucken
Anzeigen