(Foto: Polizei)
Anzeige

Duisburg. Die Feuerwehr und die Polizei sind in der Nacht zu Montag (4, Mai, 3:25 Uhr) zu einem brennendem Müllcontainer auf der Straße An der Abtei (zwischen Klinik und Steigerstraße) ausgerückt. Ein Zeuge (28) hatte die Flammen gesehen und die Rettungskräfte alarmiert. Das Feuer zerstörte den Müllbehälter komplett. Es entstand kein Gebäudeschaden.

Die Kripo hat die Ermittlungen wegen der Sachbeschädigung durch Feuer aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben. Hinweise nimmt das KK 11 unter 0203 2800 entgegen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen