Bernd Chronz (Foto: privat)
Anzeige

Hünxe. Hoffnungsvoll sieht der Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Hünxe/Gartrop-Bühl, Bernd Chronz, der vorgesehenen Neugestaltung der Ortsmitte von Hünxe entgegen. Derzeit läuft hierzu ein Wettbewerb, der für die Gemeinde Hünxe durch ein Büro aus Dortmund betreut wird. Zielsetzung ist, die Mitte des Ortsteils Hünxe attraktiver zu gestalten. In die Planungen werden auch die Ideen der Bürgerinnen und Bürger einfließen, die 2017 an den Ortskernspaziergängen und der 1. HünxeKONFERENZ im Rathaus Hünxe zum Prozess „Hünxe 2030“ teilnahmen.

Natürlich würde es einige Zeit brauchen bis zur tatsächlichen Realisierung der Neugestaltung. Aber diese Neugestaltung wird positive Auswirkungen auf den Ortsteil Hünxe haben, so Ortsverbandsvorsitzender Bernd Chronz.

Beitrag drucken
Anzeigen