Anzeige

Moers.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Hospizkoordinator (m/w/d) für unseren Ambulanten Hospizdienst

 

Der Ambulante Hospizdienst Bethanien besteht seit April 2018 und gehört zur Stiftung Krankenhaus Bethanien Moers. Es werden schwerkranke Menschen und Menschen in ihrer letzten Lebensphase in stationären Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe, im Krankenhaus und ambulant zu Hause begleitet.

Ihre Aufgaben:
• Erstbesuche in stationären Einrichtungen der Alten- und  Behindertenhilfe, im Krankenhaus und ambulant
• Organisation der Einsätze der ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
• Betreuung und Unterstützung der Ehrenamtlichen während und nach den Einsätzen
• Organisation und Durchführung von Gruppentreffen
• Mitgestaltung der Befähigungs- und Ermutigungskurse
• Organisation, Durchführung und Begleitung von Angeboten für Trauernde
• Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit
• Kontakt zu den Kooperationspartnern
• Übernahme von vergüteten Bereitschaftsdiensten

Ihr Profil:
• Abgeschlossene Berufsausbildung in der Kranken- oder Altenpflege/abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder im Fachbereich Pflege
• Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich

Wünschenswert:
• Eine abgeschlossene Palliative-Care-Weiterbildung
• Eine abgeschlossene Weiterbildung für Koordination
• Eine abgeschlossene Weiterbildung für Trauerbegleitung
• Berufserfahrung in der ambulanten oder stationären Hospizarbeit oder palliativen Pflege

Darüber hinaus verfügen Sie über:
• Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der  Trauerbegleitung
• Fähigkeit zum strukturierten und eigenverantwortlichen Arbeiten
• Zeitliche Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit
• Kenntnisse in Microsoft Office
• Bereitschaft zur Teilnahme an Supervision
• Führerschein (Klasse B)

Wir bieten Ihnen:
• Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
• Interne und externe Fortbildungen
• Leistungsgerechte Vergütung nach BAT- KF mit kirchlicher
• Zusatzversorgung
• Angenehmes Betriebsklima
• Möglichkeit der Hospitation
• Teilnahme an Supervision

 

Falls Sie vorab Fragen klären möchten, steht Ihnen Tanja Meissner (Leitung des Ambulanten Hospizdienstes) telefonisch unter der Rufnummer 02841/200-2140 oder per Mail an tanja.meissner@ bethanien-moers.de gerne zur Verfügung und freut sich darauf, Sie bald kennen zu lernen. Wenn Sie sich vorstellen können, in unserem Ambulanten Hospizdienst tätig zu sein, richten Sie Ihre Bewerbung (gerne auch elektronisch) an:

 

Stiftung Krankenhaus Bethanien
für die Grafschaft Moers
Personalwesen
Postfach 10 11 80
47401 Moers
karriere@bethanienmoers.de
Miteinander – Würde – Menschlichkeit

 

Aktuelle Stellenangebote

 

Die Stiftung Krankenhaus Bethanien Moers ist ein Gesundheitsstandort der Schwerpunktversorgung. Das Akademische Lehrkrankenhaus hat insgesamt zehn internistische und chirurgische Kliniken, weitere Fachabteilungen sowie Spezialambulanzen, in denen jährlich rund 84.000 Patient*innen behandelt werden. Auf dem Campus Bethanien finden sich ein Seniorenstift, die Bethanien-Akademie sowie weitere medizinische Einrichtungen und Praxen. Im Moerser Stadtzentrum befindet sich zudem ein Medizinisches Versorgungszentrum mit mehreren Zweigstellen in und um Moers.

 

Stellenanzeige der Stiftung Krankenhaus Bethanien für die Grafschaft Moers
Beitrag drucken
Anzeigen